Der TV - Willstätt wünscht der D - Jugend für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg in der Runde.

D-Jugend der HSG Hanauerland gewinnt ungeschlagen Kreisklasse-Meisterschaft

 

Kehl, 29.04.2017

Nachdem auch das letzte Saisonspiel gewonnen wurde, feierte die Handball-D-Jugend-Mannschaft der HSG Hanauerland (TuS Marlen, TV Auenheim, TV Willstätt und Kehler Turnerschaft) die Meisterschaft der Kreisklasse des Bezirks Offenburg-Schwarzwald. Ungeschlagen überzeugten die Jungen und Mädchen über die gesamte Saison 2016/2017. Das einzige Unentschieden gab es beim hartnäckigen Verfolger SG Ottenheim-Altenheim 2. Die HSG Hanauerland beeindruckte mit 521 Toren in 16 Spielen, also durchschnittlich 33 geworfene Tore pro Spiel (40 Spielminuten). Die Top-TorjägerIn waren Manuel Dübon mit 130 Toren, Maurice Pha mit 110 und Sina Fuchs mit 87. Die Eltern und SpielerInnen dankten dem Trainerteam Volker Fuchs und Jörg Strebel und dem Betreuer, Zeitnehmer und Organisator Jörg Dübon nach dem letzten Spiel für die tolle Jugendarbeit, die Förderung der Spieler und die Team-Entwicklung der jungen Mannschaft.

Text und Bilder von Frank Höck

Hinten: Jörg Strebel, Volker Fuchs, Ferdinand Höck, Manuel Dübon, Sina Fuchs, Jan Maaß, Jörg Dübon

Mitte: Tristan Gautier, Rabie Bouzgarrou, Pascal Reith, Maurice Pha, Magdalena Oertel, Daniel Endrisch

Vorne: Adam Jan Wroblewski, Tim Strebel

Gefehlt hat: Thorben Strebel

Immer mal in den Kalender schauen

 

Terminkalender

 

Der Mannschaften

und der Abteilungen

Landesturnfest Freiburg

               2014



 Handball.de - Handball NewsHandball Nachrichtenportal

 

 

Mittelbadische Presse Sportbereich

Sie wollen Mitglied werden?

ANTRAG TV_Mitgliedschaft 2013.pdf
PDF-Dokument [26.8 KB]
Atomuhr
Kalender